[contact]
Digiblog

Team


Ohne Kategorie

Türchen auf – Türchen zu

Was früher nur für Adventskalender galt, gilt diesen Winter leider auch wieder für Hochschulen. Hoffen wir darauf, dass es das letzte Mal war und dass Hochschulen bald wieder zu den offenen Häusern werden können, die sie traditionell waren und sind. Kommen ihnen doch als Orte der Begegnung und Kommunikation gerade in diesen Zeiten eine besondere Bedeutung zu. Wir wissen…

Mehr lesen


Lehre, Lernen

Nicht nur Notfalllösungen…

Dass die pandemiebedingte Umstellung auf digitale Lehre nicht nur Notfalllösungen, sondern auch forschungsbasierte Impulse für die Lehr- und Hochschulentwicklung hervorgebracht hat, illustrieren zwei Sammelbände, die kürzlich in der Reihe „Forschung und Innovation in der Hochschulbildung“ erschienen sind.  Dass die pandemiebedingte Umstellung auf digitale Lehre nicht nur Notfalllösungen, sondern auch forschungsbasierte Impulse für die Lehr- und…

Mehr lesen


Ohne Kategorie

Hoch soll er leben

Vor nun genau einem Jahr haben wir unseren „DigiBlogHISHE“ ins digitale Leben gerufen und berichten seither aus einer hochschulübergreifenden Perspektive von der Digitalisierung an den Hochschulen. Wir hoffen, dass wir mit insgesamt 75 Beiträgen aus unterschiedlichen Kategorien von Forschung, Lernarchitekturen, Verwaltung, Lehre und Lernen bis hin zur Hochschulinfrastruktur den Austausch zur Digitalisierung in der Hochschullandschaft…

Mehr lesen


Lehre, Lernen

Ein Blick hinter die Kulissen

Fachbereiche und Fakultäten in der Corona-Pandemie. Erfahrungen und Erwartungen an die Zukunft. Nachdem wir hier im Digiblog schon verschiedene Studien zur pandemiebedingten Ausnahmesituation an den Hochschulen vorgestellt haben (z.B. die Expert:innenbefragung EDIS und unsere Hochschulleitungsbefragung), folgt eine weitere Untersuchung, die den Fokus auf die Fachbereiche und Fakultäten richtet. Im jüngst erschienenen Arbeitspapier des Hochschulforums Digitalisierung…

Mehr lesen


Wissenschaftspolitik

Maßnahmen und Sofortprogramme der Länder

Wie geht es nach den ‚Damage Control‘-Maßnahmen an den Hochschulen weiter? Die durch die Corona-Pandemie bedingten Einschränkungen des öffentlichen Lebens trafen auch die Hochschulen im Frühjahr 2020 unerwartet und plötzlich. Ohne lange Vorbereitungsphase mussten die Bildungseinrichtungen ihren Normalbetrieb auf größtenteils digitale Lehre umstellen. Diese spontane Umstellung führte zu didaktischen, technischen und infrastrukturellen Problemen an den…

Mehr lesen


Verwaltung

Verwaltungszugang für alle! – Was an Hochschulen passieren muss – und was schon funktioniert

Bereits im Dezember 2020 ist die Studie Herausforderungen bei der Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes (OZG) im Kontext der Digitalen Hochschulbildung erschienen. Die Studie wurde vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) beauftragt und sollte herausstellen, welche Herausforderungen für die Umsetzung des OZG für administrative Prozesse im Hochschulbereich bestehen. Die Studie wurde vom HIS-Institut für Hochschulentwicklung (HIS-HE)…

Mehr lesen


Lehre, Lernen

Lehre in Zeiten von Corona

Frau Prof. Dr. Barlösius im Interview …ganz im Sinne von Humboldt: „die Lehre ist das, was die Lehrenden und die Studierenden zusammen zu meistern haben“. Nachdem wir im vergangenen Jahr unsere studentische Mitarbeiterin Veronika Graceva zum Corona-Studienstart interviewt haben, freuen wir uns nun, einen Perspektivwechsel vorzunehmen und Ihnen einen Einblick in die Sicht einer Leitenden…

Mehr lesen

Unser Ziel

In unserem Blog „DigiBlogHISHE“ erzählen wir aus einer hochschulübergreifenden Perspektive und mit Begeisterung Geschichten der Digitalisierung an den Hochschulen. Wir wollen den Austausch zur Digitalisierung in der Hochschullandschaft fördern, dabei all unseren Lesern einen Blick über den eigenen Tellerrand ermöglichen und spannende Trends und Themen aufzeigen.

UNSER TEAM

Kategorien

Autoren

Unsere AutorInnen arbeiten als wissenschaftliche MitarbeiterInnen im HIS-Institut für Hochschulentwicklung e. V.