Geschäftsführender Vorstand

Ralf Tegtmeyer


E-Mailtegtmeyer@his-he.de
Mobil+49 160 90624059

Leitung Bauliche Hochschulentwicklung

Korinna Haase


E-Mailhaase@his-he.de
Mobil+49 151 72644760

Leitung Hochschulinfrastruktur

Joachim Müller


E-Mailj.mueller@his-he.de
Mobil+49 160 90624064

Leitung Hochschulmanagement

Dr. Grit Würmseer


E-Mailwuermseer@his-he.de
Mobil+49 160 90947127

Leitung Verwaltung

Ilka Schinkel


E-Mailschinkel@his-he.de
Mobil+49 160 4447526

Unternehmenskommunikation

Katharina Seng


E-Mailseng@his-he.de
Mobil+49 151 67861338

Unternehmenskommunikation

Kendra Rensing


E-Mailrensing@his-he.de
Mobil+49 171 1292613

Digiblog

Lehre, Lernen

Osterlektüre

Etwas länger als geplant hat die Publikation der Ergebnisse unserer neuesten Hochschulleitungsbefragung gebraucht.

Unter der Fragestellung „Zukunftskonzepte in Sicht?“ haben wir im September 2021 für das Hochschulforum Digitalisierung eine Befragung durchgeführt, an der sich die Leitungen von 126 Hochschulen beteiligt haben, was 30 % aller vom Statistischen Bundesamt geführten deutschen Hochschulen entspricht. Die Befragung versucht die durch die Corona-Pandemie ausgelösten Veränderungsdynamiken zu erfassen und zeigt bspw. auf, dass der künftige Anteil an Präsenzlehre im Durchschnitt von ehemals rund 85 % auf knapp 60 % zurückgehen wird. Neben reinen Online-Formaten wird vielerorts auf die Kombination von digitaler und Präsenz-Lehre gesetzt, die 45 % der Hochschulen schon vor der Pandemie angestoßen haben und ein ebenso großer Anteil im Zuge der Pandemie erst erprobt haben. Dieser Trend zur „hybriden Lehre“ bedeutet, dass neben didaktisch-methodischen Formaten auch Supportangebote für Lehrende und Studierende sowie die räumliche und technische Infrastruktur jenseits der pandemiebedingten Ausnahmesituation weiterentwickelt werden müssen.

Noch mehr interessante Zahlen und Ergebnisse lassen sich im entsprechenden Bericht finden. Sozusagen eine Ostereiersuche der anderen Art. Wer die Ergebnisse lieber komprimiert und schon zubereitet lesen möchte, dem sei der entsprechende Artikel im neuen Strategiemagazin des HFD empfohlen.



Dr. Maren Lübcke