[contact]
Digiblog

Veranstaltungen

Das Corona-Semester beforscht – Handlungsempfehlungen

Roundtable

Was zeigt sich in hochschulübergreifenden Studien zum digitalen Sommersemester? Was bedeuten die Ergebnisse für das aktuelle—und zukünftige—Semester? Welche Handlungsempfehlungen lassen sich für Hochschulen und Politik ableiten? Am 18. November um 14 Uhr diskutieren Autor*innen von vier hochschulübergreifenden Studien ihre Ergebnisse und Handlungsempfehlungen an Hochschulen und Politik in einem moderierten Online-Roundtable.Was lehren uns Forschungsergebnisse für (das) kommende Semester?

In den vergangenen Monaten wurden auf lokaler, regionaler, bundesweiter und internationaler Ebene viele spannende Studien zum digitalen Sommersemester 2020 und dem kommenden Wintersemester 2020/21 durchgeführt, für die jeweils unterschiedliche Statusgruppen befragt wurden. Das Hochschulforum Digitalisierung organisiert am 18. November in Kooperation mit dem HIS-Institut für Hochschulentwicklung einen Roundtable zu vier hochschulübergreifenden Studien zum Corona-Sommersemester. Der Roundtable knüpft damit an den Online-Workshop “Aus dem Coronasemester lernen—erste Forschungsergebnisse” am 11. November an, in dem die Autor*innen zentrale Ergebnisse der Studien in Lightning Talks (Aufzeichnung folgt) vorstellten und sich anschließend mit den Teilnehmenden in Breakout-Session zu ihren Studien sowie Erfahrungen und Wünschen der Teilnehmenden austauschten. Während der Workshop damit eine intensive Auseinandersetzung mit den einzelnen Studien ermöglichte, soll beim Roundtable der Fokus auf dem Dialog und Austausch zwischen den Studien und dem Ableiten von Handlungsempfehlungen liegen. 

Alle Interessierten sind herzlich zum Roundtable eingeladen und können ihre Fragen in der Q&A-Session an das Panel richten.

Folgende Studienautorinnen und -autoren werden Studienergebnisse vorstellen:

  • Funda Seyfeli (HIS-HE) (Expert*innenbefragung zum digitalen Sommersemester (EDiS))
  • Maren Lübcke (HIS-HE) (Befragung von Hochschulleitungen zur (digitalen) Lehre im Wintersemester 2020/21) 
  • Markus Deimann (VDI/VDE-IT) (Maßnahmen von Hochschulen, Hochschulverbünden und Politik im Kontext der Covid-19-Pandemie)
  • Tina Ladwig & Christiane Arndt (TU Hamburg) (BRIDGING – Zusatzstudie zu Hochschulbefragungen in Zeiten von Corona) 

Pressemeldung des HFD mit Link zum Veranstaltungsraum: https://hochschulforumdigitalisierung.de/de/termine/roundtable-corona-semester-beforscht-handlungsempfehlungen


Bild- und Textquelle: HFD