[contact]
Digiblog

Forschung

Corona aktuell …

Nein, an dieser Stelle wollen wir Sie nicht über die aktuellen Infektionszahlen und Eindämmungsmaßnahmen informieren, sondern einen kurzen Überblick geben, wie wir die Situation beobachten. Und mit Beobachtung meinen wir eigentlich befragen, denn HIS-HE versucht, wie viele andere Stellen auch, sich ein Bild von der Lage an den Hochschulen zu machen, in der das erste Digitalsemester fast hinter uns liegt und das nächste praktisch schon vor der Tür steht.

Zwei Projekte laufen dazu bei uns parallel: Zum einen führen wir aktuell eine bundesweite Befragung von Hochschulleitungen durch. Im Zentrum dieser Online-Befragung steht der aktuelle Planungsstand für das Wintersemester 2020/21, ergänzt um eine Bilanz zum Sommersemester 2020 und längerfristige Perspektiven für die Gestaltung von Lehre und Studium. Mit den Ergebnissen möchten wir sowohl die lokalen Entscheidungsprozesse unterstützen als auch zum hochschulübergreifenden Austausch über mögliche Szenarien für das Wintersemester und längerfristige Konsequenzen für Lehre und Studium beitragen. Erste Ergebnisse werden Mitte August vorliegen und dann auch hier in diesem Blog vorgestellt.

Zum anderen nehmen wir enen ergänzenden und eher qualitativ ausgerichteten Blick mit dem EDIS Projekt ein. Mit Unterstützung des BMBF und in Kooperation mit dem Hochschulforum Digitalisierung werden zwischen Juni und August 2020 einerseits ein Studierenden-Panel sowie andererseits ein Lehrenden-/Hochschulmitarbeitenden-Panel regelmäßig befragt. Wie wirkt sich die Corona-Pandemie auf den Hochschulalltag Studierender, Lehrender und Mitarbeitender in Supporteinrichtungen aus? Welche Erfahrungen werden in den Bereichen (Selbst-)Organisation, statusgruppenübergreifende Kommunikation oder Prüfungen gemacht? Wie unterscheiden sich die ad hoc umgestellten Lehrveranstaltungen des digitalen Sommersemesters von längerfristig vorbereiteten Online-Lehrveranstaltungen früherer Jahre? Welche Schlussfolgerungen und Handlungsbedarfe in Bezug auf die Lehr-/Lernprozessgestaltung ergeben sich für die Zukunft? Ergänzt wird diese ExpertInnenbefragung durch eine offene Diskussion (mit Registrierung) in den Mattermost-Kanälen EDiS-Studierende und EDiS-Lehrende und Mitarbeitende von Supporteinrichtungen des HFDnet, einer Community-Plattform des Hochschulforums Digitalisierung. Hier werden regelmäßig Leitfragen zu wechselnden Themenkomplexen gestellt.

Wir sind sehr auf die Ergebnisse gespannt und auf die sich ergänzenden Perspektiven.


Bildquelle: Pixabay